Freiwilligenarbeit in Kapstadt und Tansania

Freiwilligenarbeit in Afrika Inhaltsverzeichnes Freiwilligenarbeit in AfrikaHilfe für Kinder in KapstadtProjektbeschreibungHilfe für Gemeinden in TansaniaÜBER DAS PROJEKTWildtierschutzReiseversicherung Hier kannst du die Menschen in Kapstadt (Südafrika) oder in Tansania unterstützen. Du

Freiwilligenarbeit in Afrika


Hier kannst du die Menschen in Kapstadt (Südafrika) oder in Tansania unterstützen. Du hilfst als Volunteer da, wo es nötig ist und öffnest dir damit einen Einblick in eine neue Welt. Engagiere dich jetzt bei deiner Freiwilligenarbeit für 2, 4 oder bis zu 12 Wochen und helfe bei einem gemeinnützigen Projekt in Tansania oder in Kapstadt. 


Hilfe für Kinder in Kapstadt

10 Tage – 52 Tage, Kapstadt, Südafrika

ab € 476 

Leistungen & Infos

Termine: Programmbeginn montags (Ankunft bereits am Donnerstag vorher für eine dreitägige Einführung)
Projektstandort: Noordhoek (Vorort von Kapstadt, ca. 35 km südlich von Kapstadt)
Anreise: Eigene Anreise nach Kapstadt, Transfer ab/ bis Flughafen inklusive
Unterkunft: Gemeinschafts-haus oder Gastfamilienaufenthalt (9 Nächte, MZ)
Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen inklusive
Sonstiges: Polizeiliches Führungszeugnis erforderlich
Tour Code: 1SCPTHFO – Help Children in Cape Town

Projektbeschreibung

ÜBER DAS PROJEKT

Die Organisation hat ihren Sitz in einer unterprivilegierten Gemeinde und ist aufgrund der begrenzten Ressourcen froh über jede helfende Hand. Volontärinnen und Volontäre leisten mit Einfühlungsvermögen und Fürsorge einen grossen Beitrag für die individuelle Betreuung. Die Kinder freuen sich über die Zuwendung, die du mit kreativen Spielen, Spass und Freude in ihr Leben bringst. Je nach Einsatzdauer engagieren sich die Freiwilligen in Kindertagesstätten, in der Gemeinde und in einer informellen Krippe.

 DEINE TAGE IM PROJEKT

Du assistierst den Betreuern von Montag bis Freitag bei ihrer täglichen Arbeit mit Kindern. Der liebevolle Umgang mit Babys und Kleinkindern beinhaltet auch die komplette Versorgung wie Füttern, Windeln wechseln und das spielerische Stimulieren der Lernfähigkeit. Außerdem spielst du mit den Kindern und liest ihnen Geschichten vor. Deine helfende Hand wird beim Kochen, Wäsche waschen und optional beim Gartenbau benötigt. Du koordinierst außerdem verschiedene Aktivitäten im Bereich Sport, Spiel, Theater, Kunst und Musik. Die Abende und Wochenenden stehen zur freien Verfügung, um Kapstadts Kultur, Strände und Restaurants zu erkunden. Eine Surfstunde und eine Tour an der Kap-Halbinsel sind inklusive.

Mehr Infos





Hilfe für Gemeinden in Tansania

15 Tage – 12 Wochen, Msaranga (Moshi), Tansania

Ab € 1005   

Leistungen und Infos

Termine: Jeden zweiten Montag 
Projektstandort: Msaranga, 6 km entfernt von Moshi
Anreise: Eigene Anreise zum Flughafen Kilimanjaro, Transfer ab/bis Flughafen inkl. (ausgewählte Uhrzeiten) 
Unterkunft: Einfache Gemeinschaftsunterkünfte (14 Nächte, MZ)
Mahlzeiten: Alle Mahlzeiten inklusive 
Sonstiges: Polizeiliches Führungszeugnis erforderlich 
Tour Code: 1STANCOM – Help Local Communities in Tanzania

ÜBER DAS PROJEKT

Am Fuße des Kilimandscharo liegt die moderne Stadt Moshi mit ihren verschiedenstämmigen Einwohnern. Du wirst Teil einer afrikanischen Gemeinde und kannst am täglichen Leben der Einwohner teilhaben. Nebenbei lernst du mit etwas Glück auch ein wenig Swahili. Abenteuerlustige können das Projekt mit einer Trekkingtour in der einmaligen Umgebung verbinden.

Mehr Infos



Wildtierschutz

Freiwilligenarbeit Wildtierschutz in Namibia und Südafrika

Reiseversicherung

 

Hier klicken

 

 

 

Freiwilligenarbeit in Kapstadt und Tansania
5 (100%) 1 vote

Kategorien

Werbung Unterkünfte

Werbung Mietwagen

Werbung Flüge

Werbung auf unserem Blog

Als Blogger berichten wir von unseren Reisen und Erfahrungen, teilen unsere Meinung. Nach aktuellen Entwicklungen sollte ja generell alles als Werbung gekennzeichnet werden, was Markennennungen oder Verlinkungen enthält. Für unsere LeserInnen möchten wir den Blog so transparent wie möglich gestalten. Wir haben uns für folgende Kennzeichnung entschieden:

Beiträge mit der Kennzeichnung „Werbung“

Wir haben Beiträge, die durch Markennennung, Verlinkungen oder umfangreiche Berichterstattung zu einem Hotel, Service oder einer Sehenswürdigkeit einen werblichen Charakter aufweisen, nach eigenem Ermessen als Werbung gekennzeichnet. Generell gilt, dass natürlich jegliche Meinungsäußerung, Empfehlung oder Verlinkung in irgendeiner Form als Werbung gewertet werden kann.

Beiträge mit Gegenleistung – „Kooperation“ und „Bezahlte Kooperation“

Sämtliche Beiträge die Gegenleistungen wie Vergünstigungen, kostenlose Leistungen zum Test oder Gewinnspielpreise beinhalten, sind zusätzlich mit dem Wort „Kooperation“ gekennzeichnet.

Bezahlte Kooperationen sind an dem Zusatz „Bezahlte Kooperation“ zu erkennen.