Das Madikwe Game Reserve – ein malariafreies Safari-Juwel

Das Madikwe Game Reserve – ein malariafreies Safari-Juwel

1. November 2019 Aus Von Lebona


Das Madikwe Game Reserve ist derzeit das fünftgrößte Wildreservat und einer der weniger bekannten Parks in Südafrika. Damit ist es ein verstecktes Juwel, da es als eines der besten Naturschutzgebiete Afrikas gilt und die Big 5 in einem 680 km2 großen Park (750 km2 einschließlich neu eingegliedertem Privatland) bietet.



Das malariafreie Game Reserve liegt an der Grenze zu Botswana und der Kalahari und ist vier bis fünf Autostunden nordwestlich von Johannesburg gelegen und bietet einige der besten Wildbeobachtungen Südafrikas.

Madikwe’s authentischer, menschenbezogener Naturschutz wirbt seit über 20 Jahren um Besucher, bleibt aber dennoch ein beliebtes Safari-Erlebnis.

Das Buschland der Akazien, die offenen Wälder und die purpurfarbenen Hügel beherbergen nicht nur die Big Five, sondern auch 350 Vogelarten, ungewöhnliche Tierbeobachtungen wie Löffelhund, Erdwolf und Honigdachs sowie Rudel gefährdeter Wildhunde.



Bat-eared Fox (Löffelhund)

Nützliche Informationen


Anfahrt

Das Madikwe Game Reserve liegt zwischen vier und fünf Autostunden von Johannesburg entfernt. Einige Südafrikaner schaffen es, die Route in 3,5 Stunden zu bewältigen, aber es ist ratsam, für die schnellere Route über Sun City (wo du im Sun Village tanken kannst) zum Molatedi-Tor mit einem SUV zu fahren, da es sich um eine Schotterpiste handelt.

Die konventionellere Route über Zeerust zum Abjaterskop-Tor ist länger, aber gut für Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit.

In jedem Fall ist es ratsam, sich vor der Abreise mit deiner Lodge in Verbindung zu setzen.




Tipps für deinen Aufenthalt im Madikwe


Tipp 1: Achte auf die 5 Spitzen-Raubtiere

Diese Gruppe von Jägern, die als Alphas der afrikanischen Savanne bekannt sind, umfasst den Geparden, die seltene Schabrackenhyäne (die sich von der gefleckten Hyäne mit längeren Körperhaaren völlig unterscheidet), den Leoparden, die Löwen und den afrikanischen Wildhund, den am stärksten gefährdeten Fleischfresser im südlichen Afrika.


Schabracken Hyäne

Tipp 2: Zahl den Eintrittpreis mit Dankbarkeit

Madikwe ist eines der wenigen Game Reserves im Nordwesten, das der Kriminalität und des allgemeinen Verfalls standhält, der als Schicksal der Reservate in der Region gilt. Es tut dies, weil es gut organisiert ist. Der Eintrittspreis beträgt R240 pro Erwachsenem und R150 pro Kind (Gebühren können sich ändern), aber du kannst dich darauf verlassen. Madikwe ist ein sozioökonomischer Park mit einer Partnerschaft zwischen privaten Lodges, der Regierung und lokalen Gemeinden, die einen Teil der Gewinne des Reservats für lokale Gemeindeprojekte und den Erhalt der Tierwelt verwenden. Sehe deinen Beitrag als Investition in die biologische Vielfalt Südafrikas.


Tipp 3: Vielleicht siehst du sogar einen Strawberry-Leopard!

Ein ungewöhnlicher erdbeerfarbener männlicher Leopard wurde 2012 im Madikwe Game Reserve gesichtet. Dachte, es handele sich um eine Art von wirklich seltenem Melanismus (so selten, dass dies die einzige gemeldete Sichtung auf der Welt ist!), Anstelle des üblichen gelbbraunen Mantels eines Leoparden mit Schwarz Flecken, trägt dieses Männchen ein viel helleres, fast rotes Fell. Es ist nicht bekannt, ob er unter dem Schutz des Reserves bleibt (die meisten Leoparden bewegen sich nach Belieben).


Tipp 4: Es gibt Berge im Madikwe

Man rechnet nicht damit, dass ein Safari-Erlebnis etwas anderes als Buschland und weite Ebenen sein wird. Doch Madikwe hat dies und mehr. In der zentralen nordwestlichen Ebene vom Madikwe kannst du einen Blick auf die zerklüfteten Hügel von Tshwene Tshwene werfen, während sich der markante Kamm der Dwarsberg Mountains an der Südgrenze des Reserves abzeichnet. Fahre zum Molatedi-Gate, um den Blick auf den Lotteringskop zu genießen.



Tipp 5: Wenn du nach 18.00 Uhr anreist

Stelle sicher, dass du deine Lodge informierst, wenn du zu spät anreist, da die Tore des Reserves nur zwischen 06:00 und 18:00 Uhr geöffnet sind. Danach benötigst du eine Begleitung zu deiner Lodge. Es gibt auch die Regel, dass nach 21:00 Uhr kein Zutritt mehr möglich ist, es sei denn, du hast dies mitgeteilt.



Tipp 6: Madikwe hat 5 Gates

Weißt du, welches du als Einfahrt nutzt – Abjaterskop, Wonderboom, Tau, Derdepoort, Motledi. In den gesamten Lodges im Westen des Reserves wird Wonderboom genutzt und in den zentralen und östlichen Teilen Abjaterskop.



Beste Reisezeit


Das ganze Jahr über eine eine gute Zeit, da es weder zu heiß noch zu kalt wird. Die Regenzeit liegt zwischen Oktober und April mit heißen, feuchten Tagen, unterbrochen von Gewittern.

Die Trockenzeit ist von Mai bis September mit kalten Abenden und warmen Tagen.


Übernachtungsmöglichkeiten


Das Unterkunftsangebot in Madikwe ist umfangreich und bietet für jeden Geschmack das Richtige. Sowohl Familien mit Kindern, Kleingruppen, Hochzeitsreisende als auch Abenteurer finden in Madikwe die passende Lodge. Praktisch alle Lodges hier bieten Gastfreundschaft im wahrsten Sinne des Wortes.



Tau Game Lodge

Diese Lodge ist wunderschön um eine Wasserstelle herum angelegt, aber es ist auch ein erholsamer Ort, in dem es ganz darauf ankommt, dass du dich an deinen Erlebnissen erinnerst.




Impodimo Game Lodge

Durch die Lage auf einem Felsvorsprung hat Impodimo den Vorteil, Aussichten zu genießen und Tiere zu beobachten. Die acht Chalets mit Glasfront sind wunderschön anzusehen und zu bewohnen.

Tägliche Game Drives in der Morgen- und Abenddämmerung sind verfügbar und von Trackern geführte Walking Safaris sind ein Highlight.




aha Thakadu River Camp

Du findest Thakadu im östlichen Teil des Reserves, im Fluss-Baldachin entlang des Ufers des Marico-Rivers.

Es ist sehr intim und verfügt über zwölf Zelt-Suits, die jeweils über ein eigenes Aussichtsdeck verfügen. Wunderschöne Landschaft und Liebe zum Detail machen es zu einem unvergesslichen Aufenthalt.




Motswiri Private Safari Lodge

Diese intime Lodge (nur sechs Einheiten) bietet persönliche Buscherlebnisse und einige der besten Ausblicke im Reserve.

Zweimal tägliche Game Drives und die Möglichkeit, die Lodge exklusiv zu buchen, machen sie sehr beliebt.




Madikwe River Lodge

Ein weiterer Ort am Fluss, die Madikwe River Lodge, bietet 16 abgelegene, strohgedeckte Chalets inmitten des Auenwaldes.

Game Drives, guided Trails und Bird watching sind die Krönung.



Royal Madikwe Luxury Safari Lodge




Das könnte dich auch interessieren

12 Geheimtipps

Pilanesberg Nationalpark

Der 570 km2 große Pilanesberg Natinalpark, der an Sun City grenzt, liegt auf der anderen Seite des Madikwe Game Reserve.  Mehr lesen…


Malariafreie

Big 5 Game Reserves

Tatsächlich ist Südafrika das einzige Land in Afrika, das offiziell ein vollständig malariafreies Safari-Erlebnis anbieten kann. . Mehr lesen…