Meine 12 Geheimtipps für den Pilanesberg Nationalpark

Meine 12 Geheimtipps für den Pilanesberg Nationalpark  Pilanesberg ist viel kleiner, zum Einen. Aber genau darin liegt seine Anziehungskraft. Denn anstatt stundenlang ohne lange Sicht über weite Sandstrassen zu fahren,

Meine 12 Geheimtipps für den Pilanesberg Nationalpark 


Pilanesberg ist viel kleiner, zum Einen. Aber genau darin liegt seine Anziehungskraft. Denn anstatt stundenlang ohne lange Sicht über weite Sandstrassen zu fahren, sind die üppigen Graslandschaften, Felsvorsprünge, Hügel, dichten Vegetationsflächen und dicht bewaldeten Schluchten des Pilanesberg die Heimat der Big Five und 30 anderer Säugetierarten.

Und das ohne die zusätzliche Attraktion von 350 Vogelarten, 65 Reptilien und einer wirklich guten Chance, Raubkatzen zu sehen (Wenn du nicht den schönen violetten Steppenbaumhopf siehst, der deine Aufregung erweckt) 

Der 570 km2 große Park, der an Sun City grenzt, liegt auf der anderen Seite des Madikwe Game Reserve von Botswana und liegt in der Mulde eines erloschenen Vulkankraters, der vor 1300 Millionen Jahren ausbrach.

Was ihn attraktiv macht (abgesehen von der Möglichkeit, Tiere zu entdecken) ist seine Schönheit und seine ideale Lage für Tagesausflüge (haben wir erwähnt, dass es nur etwa 2 Autostunden von Johannesburg entfernt ist?)

Nr. 1 Im Pilanesberg kannst du Löwen entdecken – Katzensichtungen sind häufig. 

Nr. 2 In weniger als zwei Stunden von Johannesburg kannst du dein “Busch-Verlangen” nachkommen.

Nr. 3 Es ist fast garantiert ein Nashorn zu sehen, und vorausgesetzt, du bist so glücklich, ein Breitmaul-Nashorn zu sehen, wie ebenso ein Spitzmaul-Nashorn (es gibt viel weniger von denen im Park), dann sind sie praktisch so häufig wie Giraffen-, Zebra- und Flusspferd- anzutreffen. 

Nr. 4 Fahre zum Mankwe-Damm, ein bisschen irreführend für das größte Gewässer im Wildreservat, das eher ein See als ein Damm ist. Ohne Zweifel hat dieses Gebiet einige der schönsten Landschaften zu bieten.

Pied Kingfisher

Eisvögel gibt hier ein gutes Dutzend, Leguane sonnen sich am Ufer, während das Vogelbeobachtungsversteck ein wunderbarer Platz ist, um Tiere zu entdecken, wenn sie zum Trinken kommen (man kann sogar mit etwas Geduld, Elefanten und Nashörner sehen). Lass die Tiere zu dir kommen, anstatt ziellos durch das Reservat zu fahren, um sie zu sehen.

Nr. 5 Wenn alles andere fehlschlägt, versuche den Hippo Loop am Mankwe Dam. Abgesehen von dem Nilpferd (offensichtlich), ist es auch für die einzelnen Löwen oder Geparden bekannt, die die offene Landschaft zur Jagd nutzen.

Nr. 6 Und der Aussichtspunkt nördlich vom Batlhako-Damm ist das bestgehütete Geheimnis im Reservat, so viel Platz für dich selbst inmitten der Natur geht.

Nr. 7 Der höchste Gipfel im Park ist der Pilanesberg. Mit Blick auf dem Mankwe Damm, wo die Kombination von Bergen, Pflanzen, Wildtieren, Ebenen und Felsrücken einfach schön ist, und das Wasser Tierleben spektakulär.

Nr. 8 Es sind nicht nur die Katzen und großen Tiere, die die Menschen anzieht. Die Antilopen im Pilanesberg umfassen die außergewöhnliche Sable, Roan und TsessebeDas Reservat ist auch die Heimat eines Rudel Wildhunde, Südafrikas am stärksten gefährdetes Großraubtier. (Es gibt nur noch 6000 Wildhunde auf der Welt und sie sind wirklich schwer zu sehen, einen Blick auf sie zu werfen, während du im Pilanesberg bist, ist wahrscheinlich noch mehr eine Premerie als einen Löwen zu sehen)

Nr. 9 Genau in der Mitte des Vulkankraters, in dem Pilanesberg ruht, entstand ein Riss, als er den Pilanesberg in zwei Teile schnitt. Im Laufe der Zeit bildete sich ein Tal im Riss und du kannst durch die Mitte dieses Tals auf dem Tlou Drive fahren.

Tlou Drive führt durch das Akazien-Dickicht und offenes Grasland – mit anderen Worten, ein unglaubliches Buschland – und abgesehen davon, dass du auf diese Weise viel Wild entdeckst, kannst du auch einen violetten Granatastrild mit seinen unglaublichen blauen, roten und violetten Federn sehen.

Nr. 10 Für den begeisterten Vogelbeobachter ist Pilanesberg ein muss.

Abgesehen vom Mankwe Damm gibt es zahlreiche Gewässer mit Vogelbeobachtungsplätze. Makorwane Damm hat ein gutes Versteck, plus den Bonus von Flusspferden und gelegentlich Elefanten; Tlou Damm ist eher ein Wasserloch und ein großartiger Ort, um einfach zu parken und eine Weile zu warten.

Das Versteck am Ruighoek-Staudamm ist ein muss, vor allem, weil es leiser ist; während Tilodi und Lengau Dämme keine Vogelbeobachtungsplätze haben, sind sie gute Plätze, um zu parken und Vögel zu entdecken;

Malatse Dam ist auf einer kleinen Insel, von wo aus man sogar einen Fischadler sehen kann.

Nr. 11 Die besten Plätze, um Elefanten, Nashörner, Löwen, Krokodile, Vögel, Sumpfschildkröten, Nilpferde, Warane und mehr zu sehen, sind die Mankwe und Makuwani Verstecke.

Nr. 12 Du kannst eine Heißluftballon-Fahrt über den Pilanesberg machen. Die Erfahrung des Fliegens bei Sonnenaufgang über dem Reservat gilt als eine der besten Möglichkeiten, den Pilanesberg National Park zu sehen (wenn du dies im Winter machst, denke daran, dich warm zu einzupacken, da es dort oben sehr kalt werden kann).

Und die großen Katzensichtungen?

Nun, wie alle Dinge in der natürlichen Welt ist nichts garantiert. Du brauchst Geduld und gutes Timing. Aber auch Pirschfahrten am frühen Morgen und Abend helfen, ebenso wie geführte Touren. 

Zusätzlicher Bonus:

Es ist Malaria-frei und es gibt zahlreiche Game- und Busch-Lodges innerhalb des Parks, in denen man im Reservat übernachten kann.

Beste Reise-Zeit ist:

April, Mai und September – dann ist es einfacher Wildtiere zu sehen.




Private Lodges

Morokolo Safari Lodge

Im Wildreservat Black Rhino bietet das Morokolo Game Lodge einen Außenpool mit Blick auf den Pilanesberg und einen Whirlpool.
Nehme an einer afrikanischen Safari mit einem sachkundigen Wildhüter teil.

Morokolo Safari Lodge

Online buchen


Tambuti Lodge

Die Tambuti Lodge befindet sich in der nordwestlichen Seite des Nationalparks Pilanesberg. Sie erwarten geräumige und luxuriöse Unterkünfte inmitten der Bäume des alten Walds von Tambuti.

Online buchen


Pilanesberg Private Lodge

 Die Lodge bietet nicht nur einen Blick über die wunderschöne Landschaft; die Big 5 und auch die seltenen Afrikanischen Wildhunde wurden hier schon gesichtet. Der Garten der Unterkunft lädt zum Entspannen ein.

Online buchen

Das könnte dich auch interessieren

Der Marakele Nationalpark – Heimat der Kapgeier

Meine 12 Geheimtipps für den Pilanesberg Nationalpark
5 (100%) 3 votes

Kategorien

Werbung Unterkünfte

Werbung Mietwagen

Werbung Flüge

Werbung auf unserem Blog

Als Blogger berichten wir von unseren Reisen und Erfahrungen, teilen unsere Meinung. Nach aktuellen Entwicklungen sollte ja generell alles als Werbung gekennzeichnet werden, was Markennennungen oder Verlinkungen enthält. Für unsere LeserInnen möchten wir den Blog so transparent wie möglich gestalten. Wir haben uns für folgende Kennzeichnung entschieden:

Beiträge mit der Kennzeichnung „Werbung“

Wir haben Beiträge, die durch Markennennung, Verlinkungen oder umfangreiche Berichterstattung zu einem Hotel, Service oder einer Sehenswürdigkeit einen werblichen Charakter aufweisen, nach eigenem Ermessen als Werbung gekennzeichnet. Generell gilt, dass natürlich jegliche Meinungsäußerung, Empfehlung oder Verlinkung in irgendeiner Form als Werbung gewertet werden kann.

Beiträge mit Gegenleistung – „Kooperation“ und „Bezahlte Kooperation“

Sämtliche Beiträge die Gegenleistungen wie Vergünstigungen, kostenlose Leistungen zum Test oder Gewinnspielpreise beinhalten, sind zusätzlich mit dem Wort „Kooperation“ gekennzeichnet.

Bezahlte Kooperationen sind an dem Zusatz „Bezahlte Kooperation“ zu erkennen.