Die Geschichte der afrikanischen Safari

Die Geschichte der afrikanischen Safari “There is something about safari life that makes you forget all your sorrows and feel as if you had drunk half a bottle of champagne

Die Geschichte der afrikanischen Safari


“There is something about safari life that makes you forget all your sorrows and feel as if you had drunk half a bottle of champagne — bubbling over with heartfelt gratitude for being alive.”

* Karen Blixen


Eine afrikanische Safari für viele Menschen auf der ganzen Welt ein Lebenstraum und die, die privilegiert genug sind, um eine Safari in Afrika zu erleben, sind nie wieder dieselben. Einst als der Dunkle Kontinent bezeichnet, hat Afrika heute noch viele Probleme, aber dies scheint nur die Romantik der Destination zu verstärken.

Die Geschichte wird zeigen, dass der Begriff Safari, von dem arabischen Wort “Safar” abstammt und bedeutet Reise. Der Begriff wurde verwendet, um alle Reisen nach Afrika und darüber hinaus zu beschreiben. Diese Reisen beinhalteten Waren- und Sklavenhandelsexpeditionen. Heute wird Das Wort “Safari” verwendet, um eine Urlaubstour nach Afrika zu beschreiben und die Tierwelt und Kultur des Kontinents zu erleben.

Missionare, Sklavenhändler und Abenteurer

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts berichteten Missionare, Entdecker und Abenteurer von ihren Wanderungen durch Afrika und ein größeres Bewusstsein für den Reichtum des afrikanischen Kontinents. Mit der Kolonialisierung öffneten sich Teile Afrikas wie nie zuvor und die Legende von den großen weißen Jägern und afrikanischen Entdeckern setzte sich durch. Es ist dieser Teil der afrikanischen Geschichte, der von Hollywood verewigt wurde.

Die Moderne afrikanische Safari, ein Konzept, das in Ostafrika geboren wurde, ist weit entfernt von den aufwendigen Safaris der Vergangenheit, wo Hunderte von Trägern jeden erdenklichen Luxus durch die afrikanische Landschaft trugen. Die ersten Touristen-Safaris waren Jagdexpeditionen, bei denen Jäger riesige Geldsummen für bis zu drei Monate in Afrika bezahlten, um sich von einer riesigen Gruppe von Einheimischen tragen und verwöhnen zu lassen. 

Aus dieser Zeit, in der weitblickende Menschen die Notwendigkeit sahen, die Tierwelt vor der MAusrottung zu schützen, entstand der Naturschutz. Obwohl die Jagd immer noch das Hauptziel der meisten Safari-Besucher war, hat sich die Fotosafari sehr langsam durchgesetzt.

Die ersten Besucher des Krüger Nationalparks

Die Geschichte des Krüger-Nationalparks in Südafrika zeigt, dass die ersten Touristen in privaten Fahrzeugen Mitte der 1920er Jahre in den Park gelassen wurden. Das Pretoriuskop-Erholungslager wurde zu dieser Zeit für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht, um diesen ersten Besuchern eine Übernachtungsmöglichkeit zu bieten.

Die afrikanische Safari wurde im Laufe der 1900er Jahre ständig verändert – und in den 1970er und 1980er Jahren, als das Konzept der Luxussafari in Südafrika geboren wurde, bekam es einen spannend neuen Look. Die privaten-Reservate an den Grenzen des Krüger-Nationalparks haben sich entschieden, luxuriöse Unterkünfte mit dem Erlebnis der großen Wildtiere anzubieten.

Diese teure Art des Urlaubs wurde langsam aber sicher zur Normalität und heute erkennen die meisten Menschen Luxus-Lodges als Inbegriff der afrikanischen Safari. In ganz Afrika ist die Luxus-Safari heute der Maßstab für Safaris. Selbst frühere Kritiker rechtfertigten sklavisch den Übergang zum Luxus.

Afrikanische Safaris – in der Zukunft

Die luxuriöse Safari mag in den letzten Jahren zur Normalität geworden sein, aber es gibt Gerüchte über eine Veränderung hin zu wildnisbasierten Safari-Reisen und viele Besucher suchen jetzt nach etwas anderem von Afrika.

Was die Zukunft für afrikanische Safaris bereithält, ist nicht sicher, aber sicher ist, dass die Romantik der afrikanischen Safari so lange bestehen wird, wie das Reisen Teil der menschlichen Seele ist.



6 der besten Wanderwege im Krüger Park

https://lebona.de/tipps-fuer-deinen-aufenthalt-im-krueger-nationalpark

 


 

 

Die Geschichte der afrikanischen Safari
5 (100%) 1 vote

2 thoughts on “Die Geschichte der afrikanischen Safari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

www.youtube.com/watch?v=QSYpWaFsIRYNew David Attenborough series Dynasties coming soon! Watch the first trailer here: www.youtube.com/watch?v=JWI1eCbksdE --~-- In the Namib desert wher... ... See MoreSee Less

View on Facebook

Unterkünfte

Mietwagen

Flüge